Garantieerklärung

Als Kunde von Juwelier Krabath genießen Sie die Vorteile einer 2-Jahres-Garantie ab Kaufdatum. Die Garantie umfasst Material- und Fabrikationsfehler, welche bei der Übergabe der erworbenen Uhr bestanden („Fehler“). Die Garantie tritt nur in Kraft, wenn der Garantieschein durch Juwelier Krabath vollständig und korrekt ausgefüllt und abgestempelt worden ist („gültiger Garantieschein“). Juwelier Krabath verpflichtet sich einen gültigen Garantieschein dem Produkt bei Versand beizulegen bzw. bei Abholung im Geschäft direkt dem Kunden zu übergeben.

Während der Garantiefrist und bei Vorweisung des gültigen Garantiescheins haben Sie das Recht, jeden Fehler kostenlos reparieren zu lassen. Sollten sich die Reparaturen zur Wiederherstellung des normalen Gebrauchs Ihrer Rado Uhr als ungeeignet erweisen, garantiert Juwelier Krabath deren Ersatz durch eine Uhr mit identischen oder ähnlichen Merkmalen. Die Garantie für die Ersatzuhr endet vierundzwanzig (24) Monate nach dem Kaufdatum der ersetzten Uhr. Von dieser Herstellergarantie ausgeschlossen sind:

– normale Abnützung durch Tragen und Alterung (z.B. Veränderungen der Farbe und/oder des Materials von nicht-metallischen Bändern und Ketten, wie Leder, Textilien, Gummi);

– alle Beschädigungen von Uhrenteilen, die auf nicht normale/unsachgemäße Behandlung, mangelnde Sorgfalt, Unfälle (Stöße, Beulen, Brüche, zerbrochenes Glas), ungeeigneten Gebrauch der Uhr und Missachtung der von Juwelier Krabath herausgegebenen Gebrauchsanleitung zurückzuführen sind;

  • indirekte oder Folgeschäden jeglicher Art, die z. B. vom Gebrauch, vom Stillstand, von Mängeln oder vom ungenauen Funktionieren der Uhr herrühren;
  • die Uhr, sofern sie von Unbefugten gehandhabt wurde (z. B. beim Auswechseln der Batterie, bei Kundendienstleistungen, Reparaturen) oder wenn ihr ursprünglicher Zustand ohne Zutun von Juwelier Krabath verändert worden ist. Weitergehende Ansprüche gegenüber Juwelier Krabath wie z. B. auf Ersatz bei in vorstehender Garantie nicht erfassten Schäden sind ausdrücklich ausgeschlossen, mit Ausnahme von Rechten, die dem Käufer gegenüber dem Hersteller auf Grund zwingender gesetzlicher Bestimmungen allenfalls zustehen. Die vorstehende Herstellergarantie:
  • ist unabhängig von jeglicher allfällig durch den Verkäufer geleisteten Garantie, wofür dieser allein verantwortlich ist; – schränkt weder die dem Käufer gegenüber dem Verkäufer zustehenden Rechte noch andere allfällige dem Käufer gegenüber dem Verkäufer auf Grund zwingender gesetzlicher Bestimmungen zustehende Rechte ein.